U Tischtennis

Beim Final-Hinspiel gab es für Eppan nichts zu holen

Klare Niederlage beim Final-Hinspiel für den ASV Eppan

Am Samstag fand die Hinrunde vom Finale der Play-Off der Serie A1 statt. Der ASV Eppan Tischtennis, der heuer zum ersten Mal das Finale in der Serie A1 erreicht hat, verlor gegen den amtierenden Meister Castelgoffredo mit 0:4.

Schlagwörter: tischtennis Eppan

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210