U Tischtennis

Giorgia Piccolin hat eine starke EM gespielt. © ANSA / RONALD WITTEK

„Vielleicht bin ich mit dem Druck nicht richtig umgegangen“

Seit Dienstag ist der größte internationale Erfolg von Piccolin auch schwarz auf weiß zu sehen. Sie hat sich in der Weltrangliste um 15 Plätze von 83 auf 68 verbessert. Im nachfolgenden Interview verrät sie, was sie über ihr EM-Turnier denkt und wie es für sie in den nächsten Monaten weiter geht.

„Ich hoffe, dass ich nach der EM den nächsten Schritt machen kann in meiner Karriere“, erklärte Piccolin unter anderem.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH