X Volleyball

Simone Giannelli im Block (Foto: Trabalza)

Diatec Trentino legt in der Finalserie vor - Giannelli bärenstark

Die Volleyballer aus Trient haben am Sonntagmittag Spiel drei der Finalserie gegen Modena mit 3:0 Sätzen für sich entschieden. Der Bozner Simone Giannelli kam von Beginn an zum Einsatz und wurde zum wertvollsten Spieler der Partie gewählt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH