k Kanu

Zweiter bei den New Zealand Open: Matthias Weger aus Meran.

Matthias Weger überzeugt in Neuseeland

Der Meraner musste sich bei den New Zealand Open nur dem amtierenden Weltmeister Ondrej Tunka geschlagen geben.

Australien und Neuseeland: Das sind jene Länder, wo sich viele Kanuten zur Zeit auf die neue Saison vorbereiten. Unter ihnen auch der Meraner Matthias Weger. Dabei trat Weger bei den New Zealand Open an und erreichte ein starkes Ergebnis.

Weger zeigte in allen Läufen eine starke Leistung und lag nach den Qualifikationsläufen auf Rang vier. Nachdem er auch das Halbfinale für sich entscheiden konnte, musste er sich im Finale nur dem Tschechen Ondrej Tunka geschlagen geben. Dritter wurde der Australier Lucien Delfour.'



SN

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210