H Schwimmen

Staffel-Gold für Laura Letrari in Riccione

Laura Letrari gewinnt Gold mit 4x50m Freistil-Staffel

Bei den Schwimm-Italienmeisterschaften in Riccione sicherte sich die Staffel der Heeressportgruppe die Goldmedaille.

Aglaia Pezzato, Laura Letrari, Giorgia Biondani und Erika Ferraioli gingen am Samstag für die Heeressportgruppe in den Wettkampf. Die Brixnerin Laura Letrari schwamm eine Zeit von 24,87 Sekunden und übergab als Dritte. Dank einer fulminanten Aufholjagd der Schluss-Schwimmerin Erika Ferraioli sicherten sich die Heeres-Schwimmerinnen den Italienmeistertitel, vor der Staffel des Circolo Canottieri Aniene mit Superstar Federica Pellegrini. Die Bronzemedaille ging an die Sportgruppe der Carabinieri.


4x50m Freistil
1.Centro Sportivo Esercito 1:39,07 Minuten

Aglaia Pezzato 25,27 Sekunden
Laura Letrari 24,87
Giorgia Biondani 25,10
Erika Ferraioli 23,83

2.Circolo Canottieri Aniene +0,36 Sekunden
Lucrezia Raco 24,95
Giulia Spaziani 24,64
Miriana Durante 25,53
Federica Pellegrini 24,31

3.Centro Sportivo Carabinieri +0,40
Silvia Di Pietro 24,79
Elena Di Liddo 24,75
Paola Biagioli 24,60
Giulia D’Innocenzo 25,33

4.Nuoto Club Azzurra 91 – BO +1,00
Costanza Cocconcelli 25,41
Ilaria Bianchi 25,10
Martina Carraro 25,28
Nicoletta Ruberti 24,28

5.GS Fiamme Oro +1,33
Giada Galizi 25,21
Martina Cenci 25,35
Ilaria Cusinato 25,43
Margherita Panziera 24,41

6.CN UISP – Bologna +4,46
Sara Alesci 25,52
Giada Mertinelli 25,87
Victoria Alex Bogdaneci 26,04
Lucrezia Fiorucci 26,28

7.In Sport Rane Rosse +4,97
Sara Ongaro 26,31
Martina Rossetti 25,42
Lisa Angiolini 25,15
Jasmine Scimone 26,16


DSQ Team Veneto asd

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210