Wintersport

Die Audi-Athleten im Vorjahr in Bozen

Großes Wintersport-Wochenende in Bozen

Von Donnerstag bis Samstag eröffnet der italienische Wintersportverband Fisi die anstehende Olympiasaison in Bozen. Sämtliche Weltcupathleten sind dabei. Das Hauptevent von „Fisi in Tour“ findet auf dem Waltherplatz statt. Hier das Programm im Detail:

Donnerstag, 19. Oktober, 18.30 – 19.30 Uhr
Fantreff mit Autogrammstunde beim Driver Center Pirelli – Il Pneumatico di Varotto in der Galvanistraße 6. Mit dabei sind Manfred Mölgg, Christof Innerhofer, Riccardo Tonetti, Giuliano Razzoli und Sofia Goggia (Ski Alpin), Valentina Greggio (Speedski) und Federico Pellegrino (Langlauf).


Freitag, 20. Oktober
Im Rahmen des Projekts „Fisi Education“ besuchen die Skirennläufer Peter Fill, Dominik Paris, Federica Brignone, die Biathleten Dorothea Wierer, Dominik Windisch, der Langläufer Dietmar Nöckler, der Naturbahnrodler Patrick Pigneter, die Snowboarcrosserin Michela Moioli und die Speedskifahrerin Valentina Greggio verschiedene Bozner Schulklassen. Sie stehen den Schulkindern Rede und Antwort.


Samstag, 21. Oktober
11 bis 16 Uhr
Fantreff auf dem zentralen Waltherplatz, dabei stellen sichdie verschiedenen Austragungsorte von Weltcuprennen dem Publikumvor. Auch werden Eintrittskarten für die Wettkämpfe in Südtirol verlost. Ab 11.30 Uhr sind die Freestyle-Skifahrerin Silvia Bertagna, die Snowboarder Christoph Mick und Aaron March, Naturbahnrodler Patrick Pigneter, Biathlet Dominik Windisch, sowie die Skirennläufer Manuela Mölgg, Johanna Schnarf, Peter Fill und Florian Eisath vor Ort.

12.30 bis 14 Uhr
Im Kappa-Store in der Bindergasse geben mehrere Skirennläufer und Snowboarder Autogramme. Beim Bekleidungsausrüster sind: Roland Fischnaller (Snowboard), Omar Visintin (Snowboardcross), Luca Matteotti (Snowboardcross), Tommaso Leoni (Snowboardcross), Francesca Marsaglia (Ski Alpin), Matteo Marsaglia (Ski Alpin), Elena Fanchini (Ski Alpin) und Patrick Thaler (Ski Alpin).

13 bis 14 Uhr
Das Biathlon-Nationalteam wird in der Moccheria Loacker vorgestellt, mit den Biathleten Thomas Bormolini, Lukas Hofer, Giuseppe Montello, Alexia Runggaldier, Federica Sanfilippo, Lisa Vittozzi, Dorothea Wierer und Domink Windisch

14 bis 14.30 Uhr
Ansprachen und Grußworte der Vertreter des Landes Südtirol und der Stadtgemeinde Bozen.

14.30 bis 16 Uhr
Feierliche Übergabe der AUDI-Fahrzeuge an die Athletinnen und Athleten, als Anerkennung ihrer hervorragenden Leistungen in der vergangenen Wintersportsaison 2016/17.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210