z Nordische Kombination

Lukas Runggaldier

Continental Cup: Lukas Runggaldier erneut vorne mit - Pittin siegt

Drei Siege in drei Tagen. Das ist die beeindruckende Bilanz von Alessandro Pittin beim Continental Cup der Nordischen Kombinierer im finnischen Rovaniemi.

Nach seinem Sieg im Teambewerb mit Lukas Runggaldier setzte sich der Friulaner auch im abschließenden Rennen am Sonntag durch. Er gewann mit fast zwei Minuten Vorsprung auf Jakob Lange und Truls Johansen durch.

Auch Runggaldier wusste erneut zu überzeugen. Er belegte zum Abschluss den fünften Rang, während sein Grödner Teamkollege Manuel Maierhofer den elften Platz belegte. Mattia Runggaldier wurde 36.


Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210