n Rodeln Kunstbahn

Ludwig Rieder und Patrick Rastner

Zweifachsieg für Ludwig Rieder beim Gitschberg Start Cup

Ludwig Rieder hat Dominik Fischnaller beim 25. Gitschberg Start Cup in Meransen den Titel abgeluchst. Er gewann sowohl im Einzel, als auch im Doppel.

Der 25-jährige Mühlbacher setzte sich mit knappem Vorsprung gegenüber Teamkollege Fischnaller durch, der im Vorjahr am Gitschberg triumphiert hatte. Den dritten Platz auf der schnellen Startpassage belegte Patrick Rastner. Dahinter folgen Emanuel Rieder, Kevin Fischnaller, Simon Kainzwaldner und Theo Gruber.

Bei den Doppelsitzern hatten Rieder/Rastner gegenüber dem Duo Kainzwaldner/Gruber und den erfahrenen Oberstolz/Gruber die Nase vorn.

Die Juniorenrennen entschieden hingegen Ivan Nagler, die Deutsche Josephine Meitzner und die Doppelsitzer Nagler/Malleier für sich.


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210