L Ski Alpin

Vivien Insam: Nuller zum Auftakt der JWM © christoph blaas

Junioren-WM: Vivien Insam im Riesentorlauf ausgeschieden

Missglückter Start in die Junioren-WM in Davos für Vivien Insam. Die Grödnerin ist im ersten Durchgang des Riesentorlaufs ausgeschieden. Beste „Azzurra“ zur Halbzeit ist Elena Sandulli auf Platz 20.

In Führung nach dem ersten Lauf ist Lokalmatadorin Camille Rast, die 19-Jährige wurde im Vorjahr beim Weltcupriesentorlauf am Kronplatz Neunte. Hinter Rast folgt mit Katharina Liensberger die nächste Weltcupläuferin.

Elena Sandulli konnte als einzige „Azzurra“ in die Top-30 fahren, ihre Teamkolleginnen Lara Della Mea, Lucrezia Lorenzi und Marta Giunti liegen auf den Plätzen 32, 35 und 40.

Der entscheidende zweite Lauf beginnt um 13 Uhr.

PositionNameNationZeit
1.Camille RastSUI50,94 Sekunden
2.Katharina LiensbergerAUT+0,32
3.Julia ScheibAUT+0,38
4.Rikka HonkanenFIN+1,07
5.Aline DaniothSUI+1,38
6.Marte MonsenNOR+1,59
............
20.Elena SandulliITA+2,74
32.Lara Della MeaITA+3,51
35.Lucrezia LorenziITA+3,66

Autor: zor

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210