L Ski Alpin

Die Wettkämpfe werden auf dem Piz Sella ausgetragen

Paris, Heel & Co. beim Raiffeisen FIS Challenge Gröden

Der Saslong Classic Club, Ausrichter der Weltcuprennen in Gröden, veranstaltet zum Ausklang der Wintersaison am 7. und 8. April sechs FIS-Rennen. Diese finden auf dem Piz Sella in Plan de Gralba statt. Auf dem Programm stehen zwei Super-G, zwei Abfahrten und zwei Kombi-Slaloms.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH