L Ski Alpin

Riccardo Tonetti bei der WM 2017 © pentaphoto

Riccardo Tonetti ist Vater geworden

Die Ski-Asse sind im Baby-Glück. Der Bozner Allrounder Riccardo Tonetti ist erstmals Vater geworden.

Seine Frau Angela brachte am 6. Juli Söhnchen Alessandro zur Welt, Mutter und Kind sind wohlauf. „Ich war bei der Geburt meines Sohnes dabei, ich bin überwältigt und überglücklich“, strahlt der 29-Jährige. „Ich werde jetzt ein paar Tage bei meiner Familie bleiben, dann geht´s wieder zurück zur Mannschaft“, sagt Tonetti, auf den nach seinem Wechsel von Völkl zu Blizzard eine intensive Saisonvorbereitung wartet.

Drei Tage vor Riccardo Tonetti wurde sein Teamkollege Dominik Paris erstmals Vater.

Autor: zor

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..