L Ski Alpin

Top-Favoritin für die Abfahrt: Sofia Goggia © APA / EXPA/JOHANN GRODER

Sofia Goggia dominiert Training in Crans-Montana

Trainingsbestzeit am Donnerstag, Trainingsbestzeit am Freitag. Sofia Goggia geht als klare Favoritin in die Weltcup-Abfahrt der Damen am Samstag in Crans-Montana.

Die Olympiasiegerin in der Abfahrt, Sofia Goggia, ging das Abschlusstraining im Schweizer Nobel-Skiort Crans-Montana eher gemütlich an, lag bei der ersten Zwischenzeit nicht in den Top-20. Im technisch anspruchsvollen Mittelteil zeigte Goggia ihre Klasse und war in 1:30,02 Minuten um einen Hauch schneller als bei ihrer Bestzeit am Donnerstag. Für die Überraschung im Training sorgte Alice Merryweather als Zweite (+0,30 Sekunden), Dritte wurde Mirjam Puchner (AUT) mit einem Rückstand von 0,55 Sekunden.

Die Grödnerin Nicol Delago beendete das Abschlusstraining auf Platz 14, die 23-Jährige beging aber wie schon am Donnerstag einen Torfehler. Ihre Schwester Nadia Delago kam nicht in die Top-30.

Die Weltcupabfahrt der Damen in Crans-Montana beginnt am Samstag um 9.30 Uhr, am Sonntag folgt die alpine Kombination (10.30/13.30 Uhr)

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210