L Ski Alpin

Denise Karbon bejubelte 2007 den bis dato einzigen Südtiroler Sieg in Sölden. © Robert Perathoner

Südtirol und Sölden: Eine Hassliebe, die verbindet

Am Wochenende werden die Athleten und Fans das leidige Warten auf den Saisonstart mit einem rauschenden Wintersportfest im hinteren Ötztal beenden – sofern das Wetter mitspielt. Dass sich Sölden in Vergangenheit für Südtiroler aber durchaus als schwieriges Pflaster erwiesen hat, zeigt ein Rückblick auf die Weltcupgeschichte der Tiroler Ski-Hochburg.

Autor: alexander foppa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210