N Skispringen

Gewinnt die Qualifikation: Markus Eisenbichler © AFP / JOE KLAMAR

Eisenbichler Quali-Bester – Insam im Finale dabei

Markus Eisenbichler hat bei der Nordischen WM die Qualifikation zum Springen auf der Großschanze gewonnen und damit seine Medaillenambitionen unterstrichen. Der Grödner Alex Insam schaffte als 41. die Quali für das Finale der besten 50.

Der Deutsche Markus Eisenbichler hat sich am Freitag in der Qualifikation für den Skisprung-Einzelgroßschanzenbewerb der Nordischen Ski-WM mit einem Sprung über 128,5 Meter und 143,2 Punkten den Sieg gesichert. Sein Landsmann Karl Geiger (141,1 Punkte) landete auf dem zweiten Platz, der Schweizer Killian Peier holte Rang drei (137,5).

Der Grödner Alex Insam sprang 112 Meter und erzielte 98,9 Punkte. Dies reichte für Rang 41. Damit ist Insam im Finale der besten 50 mit dabei. Ebenfalls mit dabei ist mit Sebastian Colloredo ein weiterer „Azzurro“. Colloredo beendete die Quali knapp hinter Insam auf Platz 42 (98,7).

Weltcup-Dominator Ryoyu Kobayashi wurde Vierter (126 m), Olympiasieger Kamil Stoch (120) Elfter.

Die Entscheidung steht am Samstag um 14.30 Uhr auf dem Program.

Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210