N Skispringen

Vom Winde verweht: Die Windfahnen waren dauernd in Bewegung. (Foto: Afp)

Zu viel Wind: Oberstdorf-Qualifikation verschoben

Weil in Oberstdorf der Wind regierte, musste die für Donnerstagnachmittag geplante Qualifikation verschoben werden. Zudem gab es Neuschnee, der aber weniger das Problem war.

Jetzt soll die Quali am Freitag, vor dem geplanten Weltcup-Skifliegen, über die Bühne gehen. Dieses ist um 16 Uhr angesetzt. Die Qualifikation soll um 14.30 Uhr starten. Dabei kämpft auch der Grödner Alex Insam um ein Startticket für das Einzel-Skifliegen in Oberstdorf.

Am Samstag steht auf der Flugschanze in Oberstdorf der Team-Wettbewerb auf dem Programm. Auch dieser soll um 16 Uhr starten.



SN

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210