Wintersport

Am Ende gab es ein gemeinsames Gruppenfoto (Foto DLife)

Südtiroler Wintersportler im Felsenkeller geehrt

Im Felsenkeller der Laimburg ist am Mittwochabend die Wintersportsaison endgültig ausgeklungen. Der traditionellen Ehrung wohnten wie immer zahlreiche prominente Sportler Südtirols bei.

Auf Einladung von Landeshauptmann Arno Kompatscher und Sport-Landesrätin Martha Stocker waren zahlreiche im vergangenen Winter erfolgreiche Sportler in den Felsenkeller der Laimburg gepilgert, wo die Prämierungen vorgenommen wurden. Die Kristallkugel-Gewinner Greta Pinggera (Naturbahnrodeln), Aaron March, Emanuel Perathoner / Omar Visintin (alle Snowboard) und Peter Fill (Ski Alpin) standen dabei im Mittelpunkt, aber auch Sportler wie Patrick Pigneter (Naturbahnrodeln)oder Alex Insam (Skispringen)ließen sich die Veranstaltung nicht entgehen. Mit dabei waren auch die Special-Olympics-Athleten Tobia Kostner, Peter Blaas und Andreas Psaier.



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..