• SportNews.bz on YouTube
  • SportNews.bz on Facebook
  • SportNews.bz on Twitter
  • SportNews.bz RSS Feed

Game, set, match: Mailand fegt Eppan 6:0 vom Eis

Für Eppan setzte es eine empfindliche Niederlage (Gaiser)

Für Eppan setzte es eine empfindliche Niederlage (Gaiser)

16. Februar 2017, 22:00 Eishockey

Am Donnerstagabend wurde das Hinspiel des Italienpokal-Halbfinals ausgetragen. Dabei kassierten die Piraten eine empfindliche Niederlage.

Mailand führte nach dem Startdrittel 2:0 und schenkte den Eppanern im Mitteldurchgang drei weitere Tore ein. Am Ende setzten sich die Lombarden vor den eigenen Fans 6:0 durch und haben das Finalticket vor dem Rückspiel am Sonntag schon so gut wie in der Tasche. „Ein 6:0 einstecken ist nicht leicht. Trotzdem ist noch nicht alles verloren… Wir glauen an Wunder und die Piraten werden alles versuchen, um nochmal ins Spiel zu kommen“, heißt es auf der offiziellen Facebookseite des HC Eppan.

Das zweite Semifinale zwischen Fiemme und Pergine endete 3:3. Das Rückspiel findet am Sonntag statt.

Alter: 249 Tag(e)