h Eishockey

Florian Wieser und Co. durften erstmals jubeln (Foto: HCN) Ritten-Rückkehrer Brad Cole feierte sein Saisondebüt (Foto: M. Pattis)

Der HC Neumarkt bricht den Bann

Zehn Spiele lang mussten sich die Fans gedulden, doch jetzt haben die Wild Goose ihren ersten Sieg unter Dach und Fach - wenngleich es noch nicht für drei Punkte reichte. Diese fuhren am Mittwochabend der HC Pustertal und der neue Tabellenführer Ritten ein.

Die Rittner Buam fertigten in Klobenstein vor 486 Zuschauern die Fassa Falcons mit 5:1 ab und zogen so im Klassement wieder am spielfreien Spitzenreiter Jesenice vorbei. Ritten hat nun 26 Punkte und führt mit zwei Zähler Vorsprung auf die Slowenen, die jedoch ein Spiel weniger ausgetragen haben. Victor Ahlström glänzte beim Heimspiel des Meisters als dreifacher Torschütze.

Der HC Pustertal stoppte indessen die seit sechs Spielen währende Erfolgsserie von Asiago und machte seinerseits mit dem zweiten Sieg en suite einen weiteren Schritt aus der Krise. Vor 500 Zuschauern im Rienzstadion legten Johansson, Elliscasis und Hofer noch vor Hälfte des Spiels die Weichen auf Sieg. Die Wölfe klettern somit auf den achten Tabellenplatz.

Tief unten drin hängen die Wild Goose aus Neumarkt . Allerdings dürfte das im Unterland an diesem Abend niemand so wirklich interessieren, denn dort herrscht erstmal großes Aufatmen. Michael Sullmann und Co. haben nämlich endlich den ersten Sieg eingefahren. Lange Zeit sah es sogar nach einem Drei-Punkte-Erfolg aus, doch Bregenzerwald glich - zum Entsetzen der rund 300 Zuschauer - in der Schlussminute zum 2:2 aus. Joe Harcharik sicherte dem HCN mit seinem Overtime-Treffer noch den Zusatzpunkt.



Die AHL-Ergebnisse vom Mittwoch:

Red Bull Juniors - Cortina 3:2 n.P.
1:0 Östling (30.51), 1:1 Barnabo (38.34), 2:1 Wappis (42.20), 2:2 Ciccarrello (54.43), 3:2 Kopp (entscheidender Penalty)

Kitzbühel - Zell am See 5:2
1:0 Sprukts (9.28), 2:0 Eriksson (15.42), 3:0 Lidström (23.20), 3:1 Laine (27.24), 3:2 Wilfan (32.16), 4:2 Sprukts (46.43), 5:2 Hochfilzer (55.31)

Pustertal - Asiago 3:1
1:0 Johansson (0.29), 2:0 Elliscasis (9.32), 3:0 Hofer (25.33), 3:1 Tessari (36.40)

Ritten - Fassa 5:1
1:0 Victor Ahlström (18.37), 2:0 Frei (29.10), 3:0 Victor Ahlström (35.52), 4:0 Traversa (45.41), 5:0 Victor Ahlström (48.29), 5:1 Trottner (50.11)

Neumarkt - Bregenzerwald 3:2 n.V.
1:0 Michael Sullmann (8.12), 1:1 Wolf (19.43), 2:1 Nedved (34.46), 2:2 Wolf (59.27), 3:2 Harcharik (63.34)


Die Tabelle:

1. Rittner Buam 26 | 10
2. HDD SIJ Acroni Jesenice 24 Punkte | 9 Spiele
3. Migross Supermercati Asiago Hockey 21 | 9
4. KH SZ Olimpija Ljubljana 21 | 11
5. SG Cortina Hafro 20 | 11
6. EK Zeller Eisbären 20 | 11
7. WSV Broncos Sterzing Weihenstephan 17 | 9
8. HC Pustertal 17 | 10
9. EC Bregenzerwald 16 | 11
10. EC ‚Die Adler‘ Stadtwerke Kitzbühel 14 | 9
11. HC Fassa Falcons 14 | 10
12. VEU FBI Feldkirch 13 | 8
13. EHC Alge Elastic Lustenau 9 | 9
14. Red Bull Hockey Juniors Salzburg 8 |9
15. HC Gherdeina valgardena.it 6 | 10
16. HC Neumarkt Riwega 3 | 10
17. EC Klagenfurter AC II 0 | 10



SN/Alexander Foppa

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210