INL: Eppan siegt im Südtiroler Spitzenspiel

Nach der Derbyniederlage gegen Kaltern haben sich die Piraten eindrucksvoll zurückgemeldet und das INL-Spitzenspiel gegen Gröden für sich entschieden. Kaltern und Neumarkt punkteten ebenfalls voll, während Meran in Slowenien stoplerte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210