h Nordamerika

Wenn Zach Whitecloud und Co. in der T-Mobile Arena in Las Vegas auflaufen ist Show garantiert. © APA/getty / Ethan Miller

Die Golden Knights legen im Halbfinale vor

Die Vegas Golden Knights sind mit einem 4:1 gegen die Montreal Canadiens ins Halbfinale der NHL-Playoffs gestartet.

Im ersten von maximal sieben Duellen war Torwart Marc-Andre Fleury erneut ein starker Rückhalt für die Gastgeber und parierte 28 der 29 Schüsse auf sein Tor.


Die Treffer der Franchise aus Las Vegas erzielten Theodore, Martinez, Janmark und Holden, der zwischenzeitliche 1:2-Anschlusstreffer durch Caufield war für die Canadiens zu wenig.

Im anderen Halbfinale spielen die New York Islanders gegen Titelverteidiger Tampa Bay Lightning. New York führt vor dem zweiten Spiel in der Nacht zu Mittwoch 1:0.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos