h Eishockey

Joachim Ramoser trainiert wieder. (Foto:Meyer Jürgen/kbumm.de

Joachim Ramoser kurz vor DEL-Rückkehr

Der 22-jährige Südtiroler hoffft nach langer Verletzungspause, endlich wieder ins Geschehen auf dem Eis eingreifen zu können,

Seit der Länderspielpause ist Ramoser wieder im "Vollkontakt"-Training und hofft nach einer Beinverletzung (inklusive Reha) auf eine baldige Rückkehr im Profi-Bereich.

Der 22-jähriger Flügelspieler ist seit dieser Saison beim ERC Ingolstadt unter Vertrag, war vorher bereits in Österreich (Salzburg) und Deutschland (EHC München) aktiv, ehe er letzte Saison für den HC Bozen auflief (2 Spiele). Aufgrund einer Beinverletzung musste Ramoser die laufende Saison von draußen zuschauen, das weiße Trikot, das die Spieler im Training mit Vollkontakt ausweist, lässt aber alle hoffen, dass er bald in der DEL auflaufen kann.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210