h Eishockey

München hat das Champions-League-Finale verloren © RED BULL MÜNCHEN/SID

München verpasst ersten deutschen Europapokal-Triumph

Die Sensation blieb aus: Red Bull München hat am Dienstag das Finale der Champions Hockey League gegen die Frölunda Indians verloren. Der Favorit aus Göteborg feierte vor über 12.000 Zuschauern auf eigenem Eis einen 3:1-(1:0,2:0,0:1)-Finalsieg.

Empfehlungen

© 2021 Sportnews - IT00853870210