h Eishockey

Die Rittner Buam bejubeln den zweiten Platz beim Heimturnier (Foto: M. Pattis)

Ritten zieht ins Continental-Cup-Finale ein

AHL-Meister Ritten hat am Sonntagabend in Klobenstein das letzte Spiel des Continental-Cup-Halbfinales gegen den ungarischen Titelträger Jegesmedvek Miskolc mit 3:1 gewonnen. Mit diesem Sieg stellten die „Buam“, wie im Vorjahr, den Einzug ins Finale, das Mitte Jänner 2018 ausgetragen wird, sicher.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210