h Eishockey

HCE-Trainer Jarno Mansonen will mit seinen Schützlingen den dritten Platz verteidigen

Serie A2: Vier Teams kämpfen um den dritten Platz

Die „englische Woche” der Serie A2 wird am Freitag und Sonntag mit den Spieltagen 37 und 38 fortgesetzt. Die Spitzenspiele lauten Sterzing – Eppan und Gröden – Kaltern. Der Assistenztrainer der Ladiner, Pepi Linder: „Die Platzierung zählt nicht, wichtig ist, dass wir in Hochform die Playoffs bestreiten. Das wird bei uns der Fall sein.“

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210