h Eishockey

Gröden konnte gegen Eppan erneut jubeln.

Serie A2: Vizemeister Gröden besiegt Titelverteidiger Eppan

Neben den Ersltiga-Spielern liefen am Dreikönigstag auch die Kufen-Cracks der Serie A2 auf. Den 27. Spieltag nutzte der HC Gherdeina um seine Tabellenführung weiter auszubauen.Die Ladiner besiegten Eppan nach Verlängerung 4.3. Neumarkt ist wieder Zweiter, nach dem 5:2-Erfolg gegen Meran. Kein Problem hatte Kaltern gegen Schlusslicht EV Bozen 84. Neuerwerb Koustourek war der Match Winner im Duelle der beiden Großstädte.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH