h Eishockey

Frogs-Goalie Simon Fabris hielt seinen Kasten gegen Alleghe sauber (Foto: R. Terzer) Michael Stocker führte Vinschgau zum Sieg

Serie B: EV Bozen stürmt auf Platz zwei – Auer fegt den Meister vom Eis

Am achten Zweitliga-Spieltag fertigte der EV Bozen 84 den HC Pustertal Junior mit 8:1 ab und klettert auf den zweiten Tabellenplatz. Für eine faustdicke Überraschungs sorgten die Aurora Frogs, die Meister Alleghe regelrecht auseinandernahmen. Den ersten vollen Punktgewinn gab es unterdessen für den AHC Vinschgau.

Der EV Bozen 84 ist der große Gewinner des achten Spieltags. Der Klub aus der Landehauptstadt siegte im Spitzenspiel gegen den HCP Junior überraschend klar mit 8:1 und nähert sich Tabellenführer Meran bis auf drei Punkte. Die Adler siegten bereits am 5. November im vorgezogenen Spiel gegen Varese mit 5:1.

In der unteren Tabellenhälfte landeten unterdessen die Aurora Frogs den nächsten Befreiungsschlag. Sie ließen Alleghe in der Neuauflage des Vorjahresfinale keine Chance und siegten souverän mit 7:0. Negri, Piroso, Walter, Vill, Brighenti, Olivotto und Pichler erzielten die Aurer Tore, während Goalie Fabris in dieser Saison hinten erstmals dicht hielt.

Ihren ersten, lang ersehnten Drei-Punkte-Sieg fuhren unterdessen die ersatzgeschwächten Eisfix aus dem Vinschgau ein. Im heimischen Stadion in Latsch zwangen sie Chiavenna mit 6:5 in die Knie. Allerdings mussten die Vinschger den Sieg teuer bezahlen, denn Martin Ennemoser musste bereits im ersten Drittel mit einem Oberarmbruch vom Eis.


Der 8. Spieltag im Überblick:

EV Bozen 84 – HC Pustertal Junior elpo 8:1
Aurora Frogs – Alleghe Hockey 7:0
Hockey Como – Pergine 2:3 n.P.
AHC Vinschgau – HC Chiavenna 6:5
HC Varese – HC Meran Junior 1:5 (am 5. November ausgetragen)
Spielfrei: HC Feltreghiaccio


Die Tabelle:

1. HC Meran Junior 19 Punkte/7 Spiele
2. EV Bozen 84 16/7
3. Alleghe Hockey 15/7
4. HC Pergine 15/8
5. HC Pustertal Junior elpo 14/7
6. Hockey Como 13/7
7. Aurora Frogs 10/8
8. HC Varese 10/8
9. AHC Vinschgau 5/7
10. HC Feltreghiaccio 2/7
11. HC Chiavenna 1/7

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210