h Eishockey

Fabian Hackhofer und Co. spielen am 21. August vor heimischem Publikum

Sterzing und Neumarkt testen gegen Bad Nauheim

Die Saisonvorbereitung der letztjährigen Serie-A-Klubs nimmt weiter Konturen an: Wie nun bekannt wurde, tragen der WSV Sterzing und der HC Neumarkt im August zwei internationale Freundschaftsspiele aus.

Beide Mannschaften testen ihren Formstatus gegen den deutschen Zweitligisten EC Bad Nauheim, der Mitte August ein einwöchiges Trainingslager in Sterzing absolvieren wird. Am 21. August fordern die Broncos die Roten Teufel in der Weihenstephan Arena heraus, einen Tag später sind die Wildgänse aus dem Unterland an der Reihe. Es sind dies die einzigen beiden Testspiele des hessischen Traditionsklubs während des Trainingsaufenthalts auf Südtiroler Boden.




Autor: sportnews