h Eishockey

Daniel Jonsson und Thomas Erlacher (Max Pattis)

Universiade: Italien unteliegt Schweden

Beim zweiten Spiel bei der XXVI. Winter Universiade Trentino 2013 musste die italienische Eishockeyauswahl ihre erste Niederlage einstecken. Sie unterlag Schweden mit 2:4. Das Blue Team hat allerdings die weiter die Qualifikation für die Finalrunde vor Augen, wenngleich Italien als Drittplatziertes Team auf die Ergebnisse aus den anderen Kreisen blicken muss.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210