a Nationalteams

Francesco Acerbi (rechts) hat eine emotionale Botschaft gesendet. © APA/afp / JUSTIN TALLIS

Acerbi mit emotionaler Botschaft an Enrique

Italiens Fußball-Nationalspieler Francesco Acerbi hat nach dem Halbfinal-Sieg bei der Europameisterschaft eine emotionale Botschaft an Spaniens Trainer Luis Enrique übermittelt.

Der Verteidiger von Lazio Rom teilte am Mittwoch in den sozialen Medien ein Foto des 51-Jährigen mit dessen Tochter, die 2019 an Krebs gestorben war. Dazu postete Acerbi ein rotes Herz. Zuvor hatte Italien die Spanier in London mit 4:2 im Elfmeterschießen besiegt und war ins EM-Finale eingezogen. Acerbi war selbst vor einigen Jahren an Krebs erkrankt, der 33-Jährige gilt als geheilt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos