a Fußball

Alberto Spagnoli und seine Mitspieler wollen in Padua punkten

Auf den FCS wartet die nächste hohe Hürde

Nach Parma ist vor Padova. Der FC Südtirol muss zum zweiten Mal binnen vier Tagen gegen einen ehemaligen Serie-A-Klub ran. Nach der Niederlage am Donnerstag sinnen Fink & Co. am Sonntag (Beginn um 18.30 Uhr) auf Wiedergutmachung.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210