a Fußball

Das Titelblatt des Fußball-Radius 2019 mit Michael Cia von St. Georgen.

Das alles gibt’s ab Donnerstag im Fußball-Radius 2019

Es ist wieder soweit: Das allseits beliebte Radius-Fußball-Sonderheft ist im Anflug. Es ist auch heuer wieder mit allen Infos und Terminen zum Südtiroler Amateurfußball ausgestattet.

Am Donnerstag, 29. August, erscheint der Fußball-Radius 2019 als Beilage in Ihrem Tagblatt Dolomiten. Wie jedes Jahr haben sich die Sportredakteure auch heuer wieder auf die Suche nach treffsicheren und den bestmöglichsten Prognosen für die Amateurfußball-Saison 2019/20 gemacht. Herausgekommen ist ein 56 Seiten starker Fußball-Radius – inklusive Spielkalender mit allen Terminen von der Serie C bis zur 3. Amateurliga – mit diesen Themen:

-FC Südtirol: Wie stark sind Fabian Tait & Co. nach dem Abgang von Erfolgscoach Paolo Zanetti zu Serie-B-Klub Ascoli? Was Stefano Vecchi, der Rückkehrer auf der Trainerbank, alles verändert hat und ob sich die Weißroten in der Hammer-Gruppe B bewähren kann, hat FCS-Experte Alex Raffeiner recherchiert.

-Virtus Bozen: Nach dem Abstieg von St. Georgen sind die Hauptstädter Südtirols einziger Serie-D-Verein. Ob Alfredo Sebastiani die überragende Vorsaison, die mit den Playoffs gekrönt wurde, wiederholen kann, beantwortet Christian Morandell.

-Oberliga: Die „Königsmeisterschaft“ im Südtiroler Amateurfußball steht auch heuer besonders im Fokus. Spannende Transfers, ambitionierte Projekte und viele neue Namen stehen auf der Tagesordnung. Wer nach oben schielt, wer sich mit dem Abstieg beschäftigen muss und welche Teams das Zeug zur Überraschungs-Mannschaft haben – alle Antworten gibt es im Fußball-Radius.

-Landesliga: 2 Teams haben sich im Sommer auf dem Transfermarkt mächtig ins Zeug gelegt, dementsprechend klar verteilt sind die Favoritenrollen – oder doch nicht? Eines ist schon jetzt fix: Es wird spannend, wenn es am Sonntag mit der Landesliga-Saison losgeht. Alles weitere gibt’s im Fußball-Radius nachzulesen.

-1., 2. und 3. Amateurliga: Auch in diesen Ligen wird in ganz Südtirol spannender Fußball geboten. Das Radius-Team weiß, wer in welchen Landesteilen die Nase vorn haben könnte. Ob es dann in 9 Monaten auch so kommt, wie vorausgesagt und -geschrieben, steht freilich auf einem anderen Blatt Papier. Sicher ist hingegen, dass der Fußball-Radius alle Infos zu den 3 untersten Ligen hat und dies nicht nur in schriftlicher, sondern auch in grafischer Form aufbereitet hat.


Der Fußball-Radius 2019: Erhältlich am Donnerstag, 29. August als Beilage in Ihrem Tagblatt Dolomiten.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210