a Fußball

SG Schlern-Keeper Daniel Iardino (Foto: SG Schlern/facebook)

Eisacktaler Derby in der Landesliga

Am Freitagabend beginnt mit der Partie Latzfons Verdings gegen Schlern der elfte Spieltag in der Landesliga. Alle anderen Spiele folgen am Sonntag.

Die Partie zwischen Latzfons Verdings und Schlern hat es in sich: Beide Eisacktaler Mannschaften haben elf Punkte, Latzfons liegt auf Tabellenplatz neun, Schlern auf Rang elf der Tabelle. Der letzte Sieg der Heimmannschaft war am 1. Oktober in Meran, Schlern gewann am 15. Oktober gegen Bruneck.

Gewinnt Latzfons, dann würden sie Leifers auf Rang acht der Tabelle ablösen. Gewinnt Schlern, dann würden sie Latzfons von Rang neun verdrängen.


Latzfons Verdings – Schlern (20 Uhr)


Die Tabelle nach dem 10. Spieltag:
1. Lana 25 Punkte
2. Eppan 24
3. Partschins 20
4. Weinstraße Süd 19
5. Passeier 18
6. Milland 17
7. Stegen 16
8. Leifers 14
9. Latzfons Verdings 11
10. Latsch 11
11. Schlern 11
12. Salurn 10
13. Plose 9
14. Bruneck 7
15. Freienfeld 6
16. Meran 4

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..