a Champions League

Bereits vor dem Spiel kam es zu gefährlichen Szenen © FIRO/SID

Neun Verletzte bei Krawallen in Athen

Bei schweren Krawallen nach dem Champions-League-Spiel zwischen AEK Athen und Ajax Amsterdam (0:2) wurden in der Nacht zum Mittwoch sechs Personen verletzt. Dabei handelt es sich um sechs Ajax-Anhänger und drei Polizisten.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210