a Champions League

Erling Haaland und der BVB verpassen trotz großem Kampf die Sensation. © APA/afp / INA FASSBENDER

Sensation bleibt aus: City und Real komplettieren Halbfinale

Real Madrid und Manchester City sind am Mittwoch ins Semifinale der Fußball-Champions-League eingezogen.


Nach dem 3:1 im Hinspiel reichte dem spanischen Rekordmeister am Mittwochabend im Stadion an der Anfield Road in Liverpool ein 0:0 zur Rückkehr unter die besten vier Teams Europas. Trotz vieler guter Chancen traf Liverpool, Champions-League-Sieger 2019, gar nicht und wartet nun seit mehr als zwölf Jahren auf einen Sieg gegen Real. Die erneute Teilnahme an der Königsklasse ist nun noch mehr in Gefahr, weil nur noch der Qualifikationsweg über die Liga bleibt. In der Premier League ist der Club sieben Spieltage vor dem Ende nach einer schwierigen Saison aber nur Sechster. Die Top vier aus England sind qualifiziert.

Vinicius Junior (rechts) zog mit Real Madrid ins Halbfinale ein. © APA/afp / PAUL ELLIS

Borussia Dortmund verlor am Mittwochabend auch sein Heimpiel gegen Manchester City mit 1:2. Schon das Hinspiel hatte der BVB mit 1:2 verloren. Für Hoffnung beim BVB hatte der 17-jährige Judge Bellingham mit seinem Treffer in der 15. Minute gesorgt. Doch der verwandelte Handelfmeter von Riyad Mahrez (55.), den Emre Can verursacht hatte, und das Tor von Phil Foden (75.) im leeren Signal Iduna Park retteten die Gäste. Beim 2. Treffer, den Foden aus rund 20 Metern erzielte, machte Dortmunds Torhüter Marvin Hitz nicht die beste Figur. Insgesamt war City aber die bessere Mannschaft.

Youngster Phil Foden traf auch im Rückspiel für Manchester City. © APA/afp / WOLFGANG RATTAY

Englands Tabellenführer trifft nun im Halbfinale auf Paris Saint-Germain. Beim Kampf um den Einzug ins Finale muss Manchester City zuerst (27. oder 28. April) in Frankreichs Hauptstadt antreten. Im anderen Vorschlussrundenspiel trifft Spaniens Rekordmeister Real Madrid auf den FC Chelsea. Die Rückspiele sind am 4. bzw. 5. Mai angesetzt, das Finale in Istanbul soll am 29. Mai angepfiffen werden.
Champions League, Viertelfinal-Rückspiele
Dortmund – Manchester City 1:2
1:0 Bellingham (15.), 1:1 Elfmeter Mahrez (55.), 1:2 Foden (75.)

Hinspiel: 1:2 – Manchester City im Halbfinale


Liverpool – Real Madrid 0:0

Hinspiel 1:3 – Real Madrid im Halbfinale

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210