a Conference League

Josè Mourinho will die Schmach gegen Bodo Glimt vom Hinspiel vergessen machen. © ANSA / ALESSANDRO DI MEO / DIM

Mourinho vor Bodo-Rückspiel: „Wir haben nichts vergessen“

Die Schmach nach der 1:6-Pleite gegen den norwegischen Klub Bodo Glimt sitzt bei Josè Mourinho noch tief. Jetzt hat der Roma-Trainer eine Revanche angekündigt.

Noch nie in seiner Trainerkarriere musste Mourinho sechs Gegentore in einem Spiel einstecken. Dann kam das Auswärtsspiel bei Bodo Glimt und seine Roma versank sang- und klanglos im norwegischen Herbst. Am Donnerstag (21 Uhr) kommt es in Italien zum Rückspiel.


Mourinho hat Revanche angekündigt: „Wir verspüren keinen großen Druck, aber wir haben natürlich nicht vergessen, was geschehen ist. Wir haben in Norwegen alle große Fehler gemacht, die Mannschaft gewinnt und verliert zusammen. Morgen wird aber eine andere Mannschaft spielen, als beim Hinspiel.“

Conference League: Die Highlights vom Donnerstag
Alkmaar – Cluj (18.45 Uhr)
LASK – Alashkert
Roma – Bodo Glimt (21.00)
PAOK – FC Kopenhagen
Tottenham – Vitesse
Union Berlin – Feyenoord
Slavia Prag – Maccabi Haifa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210