a Fussball

Elisa Dalla Santa erzielte den Siegtreffer

Frauenfußball: Der CFS triumphiert gegen Orobica – Brixen siegt in Unterzahl

Auf dem schwer bespielbaren Boden in Azzano feierte der CF Südtirol am Sonntag seinen fünften Sieg in Folge und führt die Tabelle der Serie A2 weiterhin mit der vollen Punkteausbeute an. Brixen bezwang Zensky Padova mit 3:2.

Obwohl die Chancen bei der Partie Azzano-CF Südtirol in der ersten Halbzeit nicht fehlten, gingen die Spielerinnen beim Stand von 0:0 in die Halbzeit. In der 62. Minute folgte dann aber schließlich die spielentscheidende Szene: Coach Alberti schickt Elisa Dalla Santa statt Irene Ferrari aufs Feld, die drei Minuten später nach Zuspiel von Tonelli den Siegtreffer für die Südtirolerinnen erzielte.

Brixen feierte indessen einen 3:2-Auswärtssieg gegen Zensky Padova. Beim Stand von 2:2, die Tore der Eisacktalerinnen erzielten die erst 15-jährige Sonia Weissteiner und Katrin Plankl, musste allerdings die Torhüterin Marilena Kurz verletzungsbedingt vom Platz. Da aber alle Wechsel schon ausgeschöpft waren, musste die Verteidigerin Evi Mittermair in den Kasten und Brixen spielte in Unterzahl. Mittermair hielt den Kasten sauber und Margot Fodor fixierte in der Nachspielzeit den Siegtreffer für den SSV Brixen.

Das nächste Meisterschaftsspiel der Serie A2 wird am 11. November ausgetragen. Der CF Südtirol trifft auf Padova, während Brixen gegen Valpo Pedemonte antreten muss.


Der 5. Spieltag der Serie A2, Gruppe B im Überblick (Sonntag, 28. Oktober 2012, 14.30 Uhr)

Orobica – CF Südtirol 0:1
0:1 Dalla Santa (65.)
Franciacorta – Real Meda verschoben
Real Bardolino – Vicenya verschoben
Clarentia Trient – Tradate Abbiate 2:1
Zensky Padova – SSV Brixen 2:3
0:1 Weissteiner (20.), 1:1 Stefani (43.), 1:2 Plankl (58.), 2:2 Zanon (76.), 2:3 Fodor (90.+5)


Die Tabelle

1. CF Südtirol 15
2. Valpo Pedemonte* 10
3. Real Meda** 9
4. SSV Brixen 7
5. Real Bardolino* 6
6. Vicenza * 4
7. Orobica* 3
8. Franciacorta* 3
8. Tradate Abbiate* 3
10. Zensky Padova* 3
11. Clarentia Trient 3

* ein Spiel weniger
** zwei Spiele weniger

Autor: sportnews