a England

Bernd Leno verletzte sich in der 40. Minute schwer. © APA/afp / GARETH FULLER

Arsenal erlebt einen Samstag zum Vergessen

Den Corona-Neustart haben sich Mikel Arteta & Co. bei Arsenal wohl anders vorgestellt. Nach der 0:3-Schlappe am Mittwoch gegen Manchester City folgte am Samstag Nachmittag nun eine 1:2-Niederlage gegen Brighton & Hove Albion, außerdem fällt Stammtorhüter Bernd Leno wohl schwer verletzt aus.

Der Ex-Leverkusner landete in der 40. Minute nach einem Luftzweikampf mit Brightons Neal Maupay unglücklich und verletzte sich wohl schwer am Knie.

In der 2. Halbzeit fielen dann die Tore. Zunächst brachte Nicolas Pépé Arsenal mit einem schönen Schlenzer in Führung (68.), nur wenige Minuten später stocherte Brightons Innenverteidiger Lewis Dunk den Ball zum Ausgleich über die Linie (75.). In der Schlussphase spielten beide Teams mit offenem Visier, mit besserem Ende für Brighton: In der 95. Minute vollstreckte Neal Maupay, der nach einem langen Ball der Arsenal-Verteidigung entwischt war, zum 2:1-Endstand.
Arsenal driftet somit immer weiter von der Möglichkeit ab, in der nächsten Saison international aufzulaufen.

Leicester gleicht aus
Bereits zuvor glich der Tabellendritte Leicester City auswärts gegen Watford City mit 1:1 aus. Beide Tore fielen in der Schlussphase. Benjamin Chilwell brachte die Foxes in der 90. Minute in Führung, doch kurz vor Abpfiff markierte Craig Dawson den 1:1-Ausgleichstreffer (93.).
Der 30.Spieltag
Begegnungen
  • 20.06.20

    Aston Villa

    1 : 2

    Chelsea FC

  • 20.06.20

    Bournemouth

    0 : 2

    Crystal Palace

  • 20.06.20

    Brighton

    2 : 1

    Arsenal FC

  • 20.06.20

    Everton FC

    0 : 0

    Liverpool FC

  • 20.06.20

    Manchester City

    5 : 0

    Burnley FC

  • 20.06.20

    Newcastle Utd.

    3 : 0

    Sheffield United

  • 20.06.20

    Norwich City

    0 : 3

    Southampton FC

  • 20.06.20

    Tottenham

    1 : 1

    Manchester Utd.

  • 20.06.20

    Watford FC

    1 : 1

    Leicester City

  • 20.06.20

    West Ham Utd.

    0 : 2

    Wolverhampton


Die Tabelle
SPGUVTVP
1. Liverpool FC30272166:2183
2. Manchester City30203776:3163
3. Leicester City30166859:2954
4. Chelsea FC30156953:4051
5. Manchester Utd.301210845:3146
6. Wolverhampton301113643:3446
7. Sheffield United301111830:2844
8. Tottenham301191048:4142
9. Crystal Palace301191028:3242
10. Arsenal FC30913841:4140
11. Burnley FC301161334:4539
12. Everton FC301081237:4638
13. Newcastle Utd.301081228:4138
14. Southampton FC301141538:5237
15. Brighton307111234:4132
16. Watford FC306101428:4528
17. West Ham Utd.30761735:5227
18. Bournemouth30761729:4927
19. Aston Villa30751835:5826
20. Norwich City30561925:5521

Autor: fs

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210