a Spanien

Jubel bei Atletico. © APA/afp / JAVIER SORIANO

Platz 3 ist hart umkämpft

In der spanischen Liga wird an diesem Wochenende der 30. Spieltag ausgetragen.

Am Samstag waren alle Augen auf Atletico Madrid gerichtet, das gegen Real Valladolid ranmusste. Schlussendlich jubelten die Madrilenen über einen 1:0-Sieg, wobei Vitolo auf Kopfball-Vorarbeit von Diego Costa den Goldtreffer erzielte. Mit 52 Zählern steht Atletico nun punktegleich mit Sevilla an dritter Stelle. Der Abstand zu Spitzenreiter Barcelona beträgt 13 Punkte.

30. Spieltag
Begegnungen
  • 21.06.20

    Athletic Bilbao

    1 : 0

    Betis Sevilla

  • 21.06.20

    Atlético Madrid

    1 : 0

    Real Valladolid

  • 21.06.20

    Celta Vigo

    6 : 0

    Deportivo Alavés

  • 21.06.20

    Esp. Barcelona

    1 : 3

    UD Levante

  • 21.06.20

    FC Getafe

    1 : 1

    SD Eibar

  • 21.06.20

    Granada CF

    0 : 1

    FC Villarreal

  • 21.06.20

    Mallorca

    1 : 1

    CD Leganés

  • 21.06.20

    Real Sociedad

    1 : 2

    Real Madrid

  • 21.06.20

    FC Sevilla

    0 : 0

    FC Barcelona

  • 21.06.20

    FC Valencia

    2 : 0

    CA Osasuna


Tabelle
SPGUVTVP
1. Real Madrid30198357:2165
2. FC Barcelona30205569:3165
3. FC Sevilla301410642:3052
4. Atlético Madrid301313438:2252
5. FC Getafe30139839:2848
6. FC Villarreal301451147:3847
7. Real Sociedad301451147:3847
8. FC Valencia301210841:4346
9. Athletic Bilbao301012833:2642
10. Granada CF301261237:3642
11. UD Levante301151437:4338
12. CA Osasuna308111135:4635
13. Deportivo Alavés30981331:4535
14. Betis Sevilla308101240:4834
15. Real Valladolid307121125:3533
16. Celta Vigo306121228:3530
17. SD Eibar30781531:4729
18. Mallorca30751829:5026
19. CD Leganés30591623:4424
20. Esp. Barcelona30591626:4924

Autor: sn

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210