a Serie A

Romelu Lukaku feierte sein Tor mit der „Black Lives Matter“-Geste. © ANSA / MATTEO BAZZI

Atalanta siegt locker, Inter mit Mühe

In der vom Coronavirus so schwer getroffenen Stadt Bergamo ist am Sonntag der Liga-Fußball mit einem souveränen Sieg von Atalanta zurückgekehrt. Deutlich mehr Aufwand musste Inter zuhause gegen Sampdoria betreiben.

Nach rund drei Monaten Pause gewann Atalanta gegen Sassuolo klar mit 4:1 und festigte damit seinen Champions-League-Platz. Berat Djimsiti(26.) zweimal Duvan Zapata (31. und 66.) und ein Eigentor von Mehdi Bourabia (37.) besiegelten denHeimerfolg. Bourabia gelang in der Schlussminute noch der Ehrentreffer für Sassuolo. Atalanta, das auch im Champions-League-Viertelfinale steht, liegt als Vierter nun sechs Punkte vor der AS Roma.


Vor ungewohnter Kulisse im „Atleti Azzurri d'Italia“-Stadion gab sich Atalanta keine Blöße. © APA/afp / MIGUEL MEDINA

Im nahegelegenen Mailand, einer weiteren vom Coronavirus stark betroffenen Stadt, wurde am späten Sonntagabend ebenfalls wieder gekickt. Dort festigte Inter mit einem 2:1 gegen Sampdoria den dritten Tabellenplatz. Inters Sturmduo Lukaku (10.) und Lautaro (33.) schossen die Hausherren in der ersten Halbzeit verdientermaßen mit 2:0 in Front. Sampdoria war über die gesamte Distanz zwar nur selten gefährlich, kam nach dem Seitenwechsel durch Thorsby (53.) aber zum Anschluss und ließ die Conte-Elf dadurch bis zur allerletzten Minute um den „Dreier“ bangen.

Der Restart in der Serie A erfolgte bereits am Samstag mit zwei weiteren Nachholpartien des 25. Spieltags. Die erste vollständige Runde in der Zeit nach Corona wird am Montag mit den Spielen Fiorentina gegen Brescia, Lecce gegen Milan und Bologna gegen Juventus eröffnet.

Serie A, Nachholspiele 25. Runde
Torino – Parma 1:1 (am Samstag)

Verona – Cagliari 2:1 (am Samstag)

Atalanta – Sassuolo 4:1
1:0 Djimsiti (16.), 2:0 Zapata (31.), 3:0 Eigentor Bourabia (37.), 4:0 Zapata (66.), 4:1 Bourabia (92.)

Inter – Sampdoria 2:1
1:0 Lukaku (10.), 2:0 Lautaro (33.), 2:1 Thorsby (53.)




Autor: fop/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210