a Serie A

Coach Mihajlovic machte seine Krebs-Erkrankung offiziell © ANSA / Giorgio Benvenuti

Bologna-Trainer Mihajlovic hat Leukämie

Der Trainer des italienischen Fußball-Erstligisten FC Bologna, Sinisa Mihajlovic, leidet an Leukämie.

Er werde kämpfen und die Krankheit besiegen, sagte der Serbe am Samstag unter Tränen bei einer Pressekonferenz. „Es sind keine Tränen der Angst. (...) Diese Herausforderung werde ich gewinnen (...) für alle, die mich lieben.“

Der Sportdirektor des Klubs, Walter Sabatini, sagte, Mihajlovic bleibe auch weiter Trainer in Bologna. Der 50-Jährige war kurzzeitig Coach beim portugiesischen Club Sporting Lissabon, bevor er wieder zu seinem früheren Club Bologna wechselte. Der ehemalige serbische Nationaltrainer war auch als Nachfolger von Massimiliano Allegri bei Rekordmeister Juventus gehandelt worden.

Der FC Bologna hält seit Donnerstag sein Trainingslager in Kastelruth ab.

Autor: apa/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210