a Serie A

Im Combi-Stadion fand das Freundschaftsspiel zwischen Inter und Chievo statt.

Chievo gewinnt das Primavera-Testspiel in Meran

Am Montagnachmittag fand im Meraner Combi-Stadion ein Freundschaftsspiel zwischen den Junioren-Mannschaften von Chievo und Inter auf dem Programm.

Das Match in der Passerstadt endete mit einem 2:1-Sieg für die Chievo-Primavera, wobei Orfei und Bontempi für die Veroneser erfolgreich waren. Inters Treffer erzielte Bonfanti in den letzten Sekunden des Matchs, das für die Mailänder den Abschluss des Südtirol-Trainingslagers bedeutete.


Chievos Nachwuchskoordinator Andrea Catellani (Mitte) mit Benno Pamer (r.) und Andrea Sandri (l.) von der Firma Torggler.

Nebenbei wurde die Partnerschaft zwischen Chievo und der Südtiroler Firma Torggler vorgestellt. Das Unternehmen steigt als Sponsor der Jugend ein. Chievo hat ein neues Jugend-Trainingszentrum gebaut, in dem neben Fußball auch Sportarten wie Fechten gefördert werden.


Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210