a Serie A

Sassuolo feiert nach dem Eigentor von Barba. © ANSA / Mario Taddeo

Eigentor entscheidet: Sassuolo jubelt

Einen knappen Auswärtssieg hat Sassuolo zum Abschluss des 30. Spieltags am Montagabend gefeiert.

Ein einziger Treffer entschied die Partie zwischen Benevento und Sassuolo: Und dabei traf Beneventos Federico Barba in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit (45.+1.) ins eigene Netz.


Benevento wirkte zwar bemüht und kam auch insbesondere gegen Ende des Spiels nochmals gefährlich vors Tor, schlussendlich blieb es aber beim verdienten 1:0-Auswärtssieg für Sassuolo.

Die Schwarz-Grünen festigen damit ihren Platz in der oberen Tabellenhälfte. Benevento hingegen steckt als Tabellen-16. weiter in der unteren Tabellenhälfte fest – hat aber mit 8 Punkten einen nach wie vor komfortablen Vorsprung auf die Abstiegsränge.

Die Spielberichte vom Sonntag gibt es hier.

Serie A: 30. Spieltag, Montagsspiel

Benevento – Sassuolo 0:1
0:1 Barba (Eigentor/45.+1.)

Die Tabelle
SP G U V TV P
1. Inter 30 23 5 2 69:27 74
2. Milan 30 19 6 5 57:35 63
3. Juventus 30 18 8 4 61:27 62
4. Atalanta 30 18 7 5 71:38 61
5. Napoli 30 19 2 9 65:34 59
6. Lazio 30 17 5 8 46:38 56
7. Roma 30 16 6 8 54:44 54
8. Sassuolo 30 11 10 9 49:48 43
9. Hellas Verona 30 11 8 11 38:35 41
10. Sampdoria 30 10 6 14 39:45 36
11. Bologna 30 9 7 14 39:46 34
12. Udinese 30 8 9 13 32:40 33
13. Genoa 30 7 11 12 32:44 32
14. Spezia 30 8 8 14 40:55 32
15. Fiorentina 30 7 9 14 38:49 30
16. Benevento 30 7 9 14 30:55 30
17. Torino 30 5 13 12 42:52 28
18. Cagliari 30 5 7 18 31:51 22
19. Parma 30 3 11 16 29:59 20
20. Crotone 30 4 3 23 37:77 15

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210