a Serie A

Luigi Sepe wird neuer Teamkollege von Manuel Scavone bei Parma.

Scavone bekommt einen neuen Teamkollegen: Parma holt Keeper Sepe

Serie-A-Aufsteiger Parma bastelt weiterhin am Kader für die anstehende Saison. Auf der Suche nach einem neuen Torhüter ist man in Neapel fündig geworden.

Luigi Sepe, zuletzt bei Napoli die Nummer zwei hinter Pepe Reina, soll in der anstehenden Saison bei Parma das Tor hüten. Nachdem Napoli mit Alex Meret (für 25 Millionen von Udinese) und Orestis Karnezis (ebenfalls von Udinese) am Donnerstag zwei neue Keeper verpflichtet hatte, ist der Weg für Sepe zum Klub von Manuel Scavone frei. Der neue Parma-Torhüter soll bereits am Samstag mit in das Trainingslager nach Prad am Stilfserjoch reisen.

Sepe soll ausgeliehen werden. Nach Ende der Saison hat Parma eine Kaufoption und kann den 27-Jährigen für eine Summe von 5 Millionen Euro fix verpflichten. Napoli hat sich eine Rückkaufoption über 5,5 Millionen gesichert. Sepe stammt aus dem Jugendsektor des Vizemeisters, spielte in der Serie A aber auch schon für Empoli und die Fiorentina.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210