a Serie A

Manuel Scavone (stehend 2. von links) & Co. tobten sich gegen eine Vinschgau-Auswahl aus. © parmacalcio1913

Scavone & Co. toben sich gegen Vinschgau-Auswahl aus

Gegen eine Vinschgau-Auswahl, bestehend aus Spielern von Prad, Mals und Eyrs, hat Serie-A-Klub Parma sein erstes Testspiel im Trainingslager in Prad erfolgreich abgeschlossen.

Manuel Scavone & Co. gewannen gegen die Kicker der 2. und 3. Amateurliga mit 13:0. Bei Parma erzielte Calaiò vor 300 Zuschauern einen Viererpack, während Manuel Scavone ein Torerfolg verwehrt blieb. Dafür führte er Parma in der ersten Halbzeit als Kapitän aufs Feld.

Die Tore des Serie-A-Klubs erzielten neben Calaiò auch noch Galuppini, Ceravolo, Giorno, Matino (2), Baraye, Scaglia, Siligardi sowie Hofer per Eigentor. Bereits am Dienstag bestreitet Parma den nächsten Test: Dann treffen Scavone & Co. ab 17.30 Uhr in Prad je eine Halbzeit lang auf die beiden Oberligisten Lana und Naturns.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210