a Serie A

Torino feierte einen Kantersieg. © ANSA / ALESSANDRO DI MARCO

Torino fertigt Fiorentina ab

Im Nachholspiel der Fußball-Serie-A hat Torino einen dickes Ausrufezeichen gesetzt und Fiorentina im eigenen Stadion mit einer 4:0-Packung vom Rasen gefegt.

In Turin war das Spiel schon nach 31 Minuten entschieden. Wilfried Singo (19.) und Doppeltorschütze Josip Brekalo (23./31.) stellten die Weichen auf Sieg. Fiorentina war anschließend zu keiner Reaktion mehr in der Lage. Stattdessen machte Antonio Sarabia in der 58. Minute alles klar. Die Viola um Sturmstar Dusan Vlahovic warten somit seit drei Spieltagen auf einen Sieg. Zuletzt spielte die Mannschaft von Vincenzo Italiano gegen Hellas Verona und Sassuolo nur Unentschieden. Torino schob sich durch den Sieg auf den neunten Rang vor.


Die Tabelle:

SPGUVTVP
1. Inter21154252:1849
2. Milan21153346:2348
3. Napoli21134437:1543
4. Atalanta21126348:3042
5. Juventus21115532:2138
6. Lazio2195743:3932
7. Roma21102935:2832
8. Fiorentina21102934:3332
9. Bologna2193930:3430
10. Torino2185831:2329
11. Sassuolo2177736:3328
12. Empoli2184934:4228
13. Hellas Verona2176837:3527
14. Udinese2158832:3523
15. Sampdoria21551128:3820
16. Spezia21541221:4119
17. Venezia20451118:3717
18. Cagliari21371121:4216
19. Salernitana20421414:4314
20. Genoa21191120:3912

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH