a Serie D

Simon Laner (hier mit Team-Manager Tiziano Ghidoni) bleibt in Adro, läuft künftig aber für Franciacorta in der Serie D auf.

Mit der Trainerlizenz im Sack: Laner bleibt in der Lombardei

Nach einer starken Saison bei Adrense, mit 7 Toren in 24 Spielen, bleibt Simon Laner dem Klub auch weiterhin erhalten. Allerdings wird sein Team künftig unter einem neuen Namen auflaufen.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210