a Fußball

Julian Kofler schenkte Lana gleich zwei Treffer ein.

Landesliga: Wenn sich zwei streiten, freut sich nicht immer der Dritte

Partschins gegen Eppan lautete das Spitzenspiel der 14. Runde. Am Ende fielen keine Tore und beide Teams mussten sich mit einem Punkt zufrieden geben. Davon hätte der SV Lana profitieren können, doch dieser machten die Rechnung ohne den SC Passeier.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210