a Nationalteams

Guido Burgstaller (rechts) jubelt über seinen Treffer. © APA / EXPA/JOHANN GRODER

EM-Quali: Joker Burgstaller schießt Österreich zum Sieg

Österreichs Fußball-Nationalteam hat in der EM-Qualifikation für 2020 ein wichtiges Lebenszeichen abgegeben.

Die Österreicher landeten am Freitagabend in Klagenfurt mit einem 1:0 gegen Slowenien im dritten Anlauf den ersten Sieg im laufenden Bewerb. Das Goldtor vor 19.200 Zuschauern erzielte der kurz zuvor eingewechselte Guido Burgstaller in der 74. Minute.

Franco Foda hatte von einer Partie mit einem „gewissen Final-Charakter“ gesprochen. Seine Mannschaft ersparte dem Nationaltrainer mit den ersten drei Punkten eine Teamchefdiskussion. Der Rückstand auf die ebenfalls siegreichen Konkurrenten Polen und Israel beträgt nach drei Runden aber weiterhin sechs bzw. vier Punkte. Nur die beiden Gruppenbesten lösen ihr Ticket für die EM 2020.

Burgstaller trifft als Joker
Die Österreicher mussten ohne Julian Baumgartlinger antreten. Beim Kapitän hatte sich eine Entzündung im Sprunggelenk in der Nacht verschlimmert, er reiste noch am Spieltag aus dem Teamcamp ab. Der Mittelfeldmann verpasst auch das nächste EM-Quali-Spiel am Montag (20.45 Uhr) in Nordmazedonien. Gegen die Slowenen kam an seiner Stelle Leipzig-Legionär Konrad Laimer zu seinem Länderspiel-Debüt, als Kapitän fungierte David Alaba.

Mann des Spiels war Guido Burgstaller. Keine drei Minuten nach seiner Einwechslung brach der Kärntner mit seinem erst zweiten Länderspieltor den Bann. Arnautovic behauptete den Ball nach einer Alaba-Flanke. Seinen Schuss vom Fünfereck konnte Oblak noch parieren, Schalke-Legionär Burgstaller staubte aber aus der Drehung zum umjubelten 1:0 ab. Im Finish riskierten auch die Slowenen mehr, Österreich brachte den Arbeitssieg aber über die Zeit.

EM-Qualifikation
Gruppe A
Montenegro – Kosovo 1:1
Tschechien – Bulgarien 2:1

Gruppe B
Litauen – Luxemburg 1:1
Ukraine – Serbien 5:0

Gruppe D
Dänemark – Irland 1:1
Georgien – Gibraltar 3:0

Gruppe G
Lettland – Israel 0:3
Nordmazedonien – Polen 0:1
Österreich – Slowenien 1:0

Gruppe F
Schweden – Malta 3:0
Norwegen – Rumänien 2:2
Färöer-Inseln – Spanien 1:4

Autor: apa/det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210