a Fußball

Fabio Bertoldi sicherte dem Bozner FC gegen Naturns einen Punkt (Fotos: SN) Paolo Tornatore hält Virtus auf Kurs Tramins Doppeltorschütze Daniel Pfitscher

Oberliga: Bozner FC und Naturns bieten ein Fußball-Spektakel

Am sechsten Spieltag der Fußball-Oberliga musste Tabellenführer Naturns beim 3:3 gegen den Bozner FC Federn lassen, während Virtus Bozen und der FC Eppan langsam der Tabellenspitze nähern.

Der Überraschungsaufsteiger aus dem Untervinschgau bot beim Gastspiel beim Bozner FC ein wahres Torfestival. Die Hausherren gingen durch ein Blitztor von Fabio Bertoldi in Führung, doch noch vor der Pause drehte Naturns das 0:1 in eine 3:1-Führung. Die Hausherren kämpften sich allerdings nochmal zurück und kamen drei Minuten vor dem Ende, neuerlich durch Bertoldi, zum Ausgleichstreffer.

Virtus Bozen nutzte den Punktverlust von Naturns, um sich der Spitze bis auf einen Zähler zu nähern. Der Meisterschaftsfavorit aus der Landeshauptstadt fertigte Aufsteiger Rotaliana auswärts mit 3:0 ab. Platz eins in Reichweite hat mittlerweile auch der FC Eppan, der Mori Santo Stefano mit 2:1 in die Schranken wies. Die Überetscher liegen aktuell an Position vier.


Ahrntal muss weiter warten

In der unteren Tabellenhälfte landete der ASV Tramin einen wichtigen 3:1-Sieg gegen Mezzocorona. Doppeltorschütze Daniel Pfitscher und Matys Goller schossen die Weiß-Schwarzen mit drei Treffern binnen fünf Minuten zum Sieg. Währenddessen spitzt sich die Lage beim SSV Ahrntal und beim SSV Brixen weiter zu. Während die "Töldra" nach dem 0:2 in Storo weiter auf den ersten Sieg warten, setzte es für die Domstädter beim 0:1 in Levico einen neuerlichen Rückschlag.

St. Georgen hat seinen Aufwärtstrend mit einem 2:1-Erfolg gegen Alense bestätigt, während sich St. Martin
und Comano unentschieden trennten.



Oberliga, 6. Spieltag:

Bozner FC - Naturns 3:3
1:0 Fabio Bertoldi (5.), 1:1 Matthias Prünster (9.), 1:2 Stephan Lanpacher (38.), 1:3 Matthias Bacher (43.), 2:3 Alexander Canal (47.), 3:3 Fabio Bertoldi (87.)

Calciochiese - Ahrntal 2:0
1:0 Matteo Risatti (10.), 2:0 Matteo Donati (52.)

Eppan - Mori 2:1
0:1 Massimo Deimichei (5.), 1:1 Michael Osti (18.), 2:1 Maurizio Foldi (58.)

Mezzocorona - Tramin 1:3
1:0 Michele Capone (28.), 1:1 Daniel Pfitscher (49.), 1:2 Daniel Pfitscher (52.), 1:3 Matys Goller (54.)

Rotaliana - Virtus Bozen 0:3
0:1 Eigentor Mariotti (7.), 0:2 Perri (50.), 0:3 Dalpiaz (57.)

St. Georgen - Alense 2:1
1:0 Martin Ritsch (24.), 2:0 Thomas Albanese (29.), 2:1 Michael Nervo (94.)

St. Martin - Comano 1:1
1:0 Luca Baggio (60.), 1:1 Mirko Polla (70.)

Lavis - SSV Brixen 1:0
1:0 Thomas Marchi (39.)


Die Tabelle:

1. Naturns 14 Punkte
2. Virtus Bozen 13
3. Calciochiese 13
4. Eppan 11
5. Comano 11
6. St. Martin 10
7. St. Georgen 10
8. Bozner FC 9
9. Lavis 9
10. Alense 7
11. Mori 6
12. Tramin 6
13. Mezzocorona 6
14. SSV Brixen 4
15. Rotaliana 3
16. Ahrntal 2

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210