a Fußball

Fabian Tait und Co. sind am Mittwoch in Salurn zu Gast

Salurn testet morgen gegen den FC Südtirol

Einen hochkarätigeren Gegner hätte sich Landesligist Salurn für seine Meisterschaftsgeneralprobe am morgigen Mittwoch fast nicht aussuchen können.

Die Gelb-Roten tragen am Mittwoch, 26. August ab 18 Uhr ein Testspiel gegen den FC Südtirol aus. Es ist das letzte Kräftemessen vor dem Meisterschaftsbeginn in der Landesliga am Sonntag, 30. August, wo der Oberliga-Absteiger zum SC Passeier muss. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams in der Saison 2010/11 behielt der FC Südtirol mit 2:1 die oberhand.

In der vergangenen Woche war Salurn im Italienpokal im Einsatz. Die Pellegrini-Schützlinge zogen am Mittwoch gegen Lana mit 0:1 den Kürzeren. Am Sonntag unterlagen sie Obermais mit 1:2.

Die letzten Begegnungen der Weiß-Roten fanden hingegen in St. Georgen gegen die Oberliga-Mannschaft der "Jergina" (4:0, Tore von Gliozzi, Maritato, Cia und Kirilov) und in Eppan Rungg gegen die Serie D-Mannschaft von Aurora Seriate (1:1, den Treffer erzielte Alessandro Furlan) statt. Das erste Meisterschaftsspiel absolviert der FC Südtirol am Wochenende des 6. Septembers. Mit Ausnahme der Verletzten Girasole, Sarzi und Melchiori sind im Testspiel gegen Salurn alle weißroten Kicker einsatzbereit.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210